Flutkatastrophe

Fridays for Future rufen zur Unterstützung der Opfer auf

Die Klimaschutzbewegung ist heute in Solidarität mit den Betroffenen der Hochwasser auf die Straße gegangen. Die Aktivistinnen fordern politische Konsequenzen aus der Flutkatastrophe und eine ambitioniertere Klimapolitik. Kurz vor der Bundestagswahl wollen sie einen weiteren globalen Klimastreik abhalten.

23.07.21, Margit Hildebrandt 0
Topthemen
Foto: picture alliance/dpa/Sigrid Harms
Wissen
Umweltverschmutzung

Plastikmüll im Meer verstärkt Klimawandel

Immer mehr Kunststoffe landen in Gewässern und werden dort zu kleinsten Mikroteilchen zersetzt – mit schwerwiegenden Folgen für die Ökosysteme und die biologische Artenvielfalt, aber auch für das Klima. Eine neue Studie spricht von einer „globalen Bedrohung“.
13.07.21, Margit Hildebrandt 0
Foto: picture alliance/dpa/Gregor Fischer
Wissen
Halbjahresbilanz

Genehmigungen legen leicht zu

Im ersten Halbjahr 2021 wurden wieder mehr Genehmigungen für Windenergieanlagen in Deutschland erteilt.
08.07.21, Margit Hildebrandt 0
Topthemen
Foto: Jan Michalko
Leute
Interview

„Das Thema der Zeit und der Zukunft ist der Klimawandel“

…sagt Martin Zähringer. Der Literaturkritiker ist Künstlerischer Leiter des „Climate Fiction Festival Berlin 2020" und Gründer des „Climate Cultures Network Berlin", das Akteure an der Schnittstelle von Klima, Krise und Kultur vernetzen will.
01.07.21, Interview: Margit Hildebrandt 1
Foto: Bürgerrat Klima / Robert Boden
Politik
Klima-Bürgerrat

Kohle-Ausstiegsturbo und Tempolimit

Ein „Bürgerrat“ macht nach zwei Monaten Arbeit Vorschläge, wie das 1,5-Grad-Limit doch noch zu halten ist. Die Mitglieder sollen die deutsche Gesellschaft abbilden.
28.06.21, Joachim Wille 1
Rubriken
Erneuerbare Energien
Der Erneuerbaren-Verband BEE hat eine Liste mit Handlungsempfehlungen für die neue Bundesregierung veröffentlicht. Ein zentraler Punkt lautet, das Strommarktdesign entsprechend der zunehmenden Bedeutung von Sonne, Wind und Co fortzuentwickeln.
Erneuerbaren-Verbände
Der Dachverband der Erneuerbaren-Branche hat sich neu aufgestellt.
Windenergie
Um teure Ausfälle von Windenergieanlagen zu vermeiden ist es wichtig, Schäden zu erkennen, bevor sie zum Problem werden. Dabei helfen optische Verfahren, auch im laufenden Betrieb. Zudem wollen Forscher auch innere Schäden an Rotorblättern leichter erkennbar machen.
KOLUMNE ZUR EEG-NOVELLE 2020
Der Wissenschaftler Uwe Leprich fordert in seinem Gastbeitrag neuen Schwung für die Energiewende. Er vermisst im Konjunkturpaket der Bundesregierung Impulse für den Ausbau der erneuerbaren Energien und beschreibt kurzfristige Maßnahmen, um dies zu ändern.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 07 / 2021

Was tun, wenn die Hitze steigt? Kunst und Kultur in Zeiten der Klimakrise

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Termine

  • 03.08.21 bis 04.08.21

    Industrieforum Digitaler Mittelstand-Virtuell

    Institut für Produktionsmanagement AG
  • 03.08.21

    Webinar: EEG-Umlage im Windpark - Anforderungen an Messen und Schätzen

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 04.08.21

    WebSeminar: Redispatch 2.0 - Rechtliche Grundlagen und Umsetzung in der Praxis

    Bundesverband WindEnergie e.V.