Archiv

  • Wirtschaft
    Foto: Patrick Pleul/ dpa
    Ausschreibungen

    Steigende Preise bei Onshore-Wind

    Die dritte Ausschreibungsrunde für Windenergie an Land war leicht überzeichnet, alle zugelassenen Projekte haben einen Zuschlag erhalten. Der Preis ist nochmals gestiegen.
    17.08.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Foto: Carmen Jaspersen/dpa
    Windindustrie

    Stellenabbau bei Enercon

    Die Auftragslage für Windkraftanlagen in Deutschland ist stark rückläufig. Der Hersteller Enercon hat jetzt angekündigt, Zulieferverträge zu reduzieren. Dadurch verlieren über 800 Beschäftigte ihren Job.
    03.08.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Foto: Volkswagen
    VW-Halbjahresbilanz

    Rekordzahlen trotz Diesel-Skandal

    VW hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2018 deutlich gesteigert. Im zweiten Halbjahr dürfte es wegen strengerer Abgastests für den Konzern schwieriger werden. Technische Nachrüstungen für dreckige Diesel lehnt die VW-Spitze aber weiterhin ab.
    03.08.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Foto: BWE/Silke Reents
    Ausbauzahlen

    Deutlicher Rückgang bei Wind an Land

    Der Ausbau der Windenergie an Land geht in diesem Jahr stark zurück. Auch bei den Genehmigungen gibt es laut Branche einen deutlichen Einbruch. Die Unternehmen geraten zunehmend unter Druck, Entlassungen sind die Folge.
    26.07.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Foto: Patrick Pleul
    Windenergie-Zubau

    Flaute in Sicht

    Der Ausbau der Windenergie an Land geht in diesem Jahr stark zurück, warnt der Branchenverband BWE. Dabei wären für die Klima- und Koalitionsziele der Regierung deutlich mehr Kapazitäten nötig. Die versprochenen Sonderausschreibungen werden mit Verweis auf fehlende Netze nicht angegangen. Unnötigerweise, wie eine aktuelle Analyse zeigt.
    10.07.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Foto: Silke Reents
    Deutsche Windbranche

    Flächenbrand

    Die Politik der Regierung bringt nicht nur Windkraftunternehmen in Bedrängnis. Unter Druck stehen auch die Kommunen, in denen die Firmen ansässig sind. In Aurich musste man jetzt eine Haushaltssperre verhängen.
    02.07.18, Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wirtschaft
    Nic Bothma/EPA/picture alliance
    Ausschreibungen

    Was bringt der Bieter-Wettbewerb?

    Weltweit wird der Ausbau von erneuerbaren Energien immer öfter durch Ausschreibungen geregelt. Eine aktuelle Studie hat einzelne Länder genauer unter die Lupe genommen und untersucht, wie sich das Instrument auf Preise, Ausbauziele und Akteursvielfalt auswirkt.
    07.06.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Foto: Patrick Pleul/Zentralbild/dpa
    Windbranche

    Deutschland im Stimmungstief

    Für eine aktuelle Erhebung wurden Windenergie-Akteure gefragt, wie sie den Markt einschätzen. Weltweit ist die Stimmung überwiegend neutral bis gut. In Deutschland zeichnet sich ein anderes Bild.
    25.05.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Ausschreibungen

    Novum bei Wind-Auktion

    Erstmals wurde eine Ausschreibung für Windenergie an Land unterzeichnet. Der Preis ist wieder auf Vorjahresniveau gestiegen. Der Verband der Windindustrie beklagt, dass verlässliche Rahmenbedingungen fehlen.
    17.05.18, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Geldanlagen

    Katholiken investieren ins Klima

    Religiöse Institutionen gehören zu den Antreibern der Divestment-Bewegung. Jetzt kommen 35 katholische Banken und Diözesen neu dazu – ganz im Sinne des Papstes.
    25.04.18, Joachim Wille 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 08 / 2018

Wir müssen leider draußen bleiben – Von Fahrverboten zum sauberen Verkehr

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 21.08.18 bis 23.08.18

    Seminar Genehmigung von Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 28.08.18 bis 29.08.18

    Seminar Schadensanalysen und Umgang mit Schäden an Windenergieanlagen

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 28.08.18 bis 30.08.18

    Brazil Windpower 2018– Conference & Exhibition

    Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer

Social Media

Advertorial