Anzeige

Kolumne

Foto: Ernesto Arias/ EPA/ picture alliance
Gastbeitrag

Die unaufhaltsame Dynamik sauberer Energie

Seit dem 20. Januar ist Donald Trump neuer US-Präsident, Barack Obama hat das Weiße Haus verlassen. Bevor Obama die Koffer packte, hat er seinem Nachfolger aber noch ein paar deutliche Worte zum Klimaschutz mit auf den Weg gegeben. In seinem folgenden Beitrag, der zuerst im US-Magazin Science erschienen ist, beschreibt Obama, warum er einen Wandel im Energiesektor für unvermeidbar hält.
02.02.17, Barack Obama 0
Wissenschaftlich betrachtet*

Endlich: Regierung plant höheren Photovoltaikausbau

Geschichte geschrieben habe man und den Planeten gerettet, feierte die Bundesumweltministerin die Ergebnisse des Pariser Klimagipfels im Dezember 2015. Auch wenn andere Themen das Mediengeschehen dominieren, haben die Verhandlungsergebnisse durchaus historischen Charakter.
04.04.16, Volker Quaschning 0
Wissenschaftlich betrachtet

Was muss der Klimagipfel in Paris leisten?

Die Erwartungshaltung an den Gipfel der Klimarahmenkonvention (UNFCCC) in Paris im Dezember 2015 ist hoch. Doch kann er sie auch erfüllen? Was sind die wichtigen Meilensteine, die erreicht werden müssen? Und wo müssen vielleicht Parallelprozesse für eine zusätzliche Dynamik sorgen? Ein Gastbeitrag von Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie.
09.11.15, Manfred Fischedick 0
Kolumne

Schützen Sie endlich das Klima!

Spätestens seit dem Jahr 2007 kann niemand mehr sagen, er hätte es nicht gewusst. Damals bekamen der Weltklimarat IPCC und der amerikanische Umweltpolitiker Al Gore den Friedensnobelpreis. Kurz davor wurde Al Gores Klima-Dokumentarfilm „Eine unbequeme Wahrheit“ mit einem Oscar ausgezeichnet. Die Medien stürzten sich regelrecht auf das Klimaschutzthema.
11.05.15, Volker Quaschning 1
Kolumne

Die Kohle muss weg

Es gibt eine Institution, auf deren Konto gehen jedes Jahr über 3000 Todesopfer. Mehr als 100.000 Menschen mussten wegen ihr in den letzten Jahrzehnten bereits Haus und Hof verlassen. Ihre Geschäfte kann sie weitgehend ungehindert abwickeln, da ehemalige Minister und Abgeordnete auf ihrer Gehaltsliste stehen und sie auch bei der jetzigen Regierung ein- und ausgeht.
09.04.15, Volker Quaschning 4
Kolumne

Keine Angst vor der Sonnenfinsternis

„Angst vor der Sonnenfinsternis“ titelte der Spiegel im September letzten Jahres. Die Netzbetreiber fürchteten den 20. März 2015. Am Vormittag dieses Tages wird in Deutschland und großen Teilen Europas eine partielle Sonnenfinsternis erwartet.
05.03.15, Volker Quaschning 6

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 02 / 2017

Green-Tech-Jobs legen weltweit zu - Nutzen Politik und Mittelstand die Chancen?

Bisherige Ausgaben »

Social Media