Anzeige

Europa

Foto: WIktor Szymanowicz/picture alliance/NurPhoto
Dekarbonisierung

Großbritannien soll bis 2050 klimaneutral sein

Die scheidende britische Regierung will das Land als Vorreiter beim Klimaschutz etablieren, während Deutschland zaudert. Ein paar kleinere EU-Länder haben aber noch ambitioniertere Ziele.
14.06.19, Joachim Wille 0
Foto: Sina Schuldt/picture alliance/dpa
EU

Klimawahl in Deutschland, offene Fragen in Europa

Die deutschen Grünen triumphieren bei der Wahl zum europäischen Parlament. Auf EU-Ebene schlägt sich das nur wenig nieder, ein anderer Trend gilt aber europaweit: Konservative und Sozialdemokraten verlieren massiv an Stimmen.
27.05.19, Tim Altegör 0
Foto: Goldmann / picture alliance
Europawahl

Klimaschutz steht ganz vorne

Am Sonntag den 26. Mai ist Europawahl. Aktuelle Umfragen ergeben, dass die Klima- und Umweltpolitik von den Deutschen als besonders wichtig erachtet wird. Die Wahlprognosen spiegeln das aber nur bedingt wider.
23.05.19, Margit Hildebrandt 0
Foto: Daniel Kalker/dpa/picture-alliance
Europawahl

Keine Zeit für Stillstand

Ohne das EU-Parlament geht in der europäischen Klimapolitik kaum etwas voran, doch nach der Wahl Ende Mai könnten Rechtspopulisten die Stimmung kippen. Dabei stehen wichtige Entscheidungen an.
18.04.19, Tim Altegör 0
Energiepolitik

Rechtes Klima

Eine Untersuchung von 21 Parteien zeigt, dass Europas Rechtspopulisten häufig den Klimawandel leugnen. Die Autoren warnen: Im EU-Parlament könnte ein Rechtsruck dafür sorgen, dass die Stimmung kippt.
27.02.19, Joachim Wille 0
Energiepolitik

EU will bis 2050 klimaneutral sein

In Brüssel hat EU-Kommissar Cañete ein Konzept vorgestellt, mit dem die Union ihre langfristigen Klimaziele verschärfen würde. Auch die wirtschaftliche Rechnung fällt positiv aus.
28.11.18, Joachim Wille 0

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 06 / 2019

Vertreibung aus der Komfortzone - Deutschland zwischen Klimanotstand und Nichtstun

Bisherige Ausgaben »

Social Media

Anzeige