Anzeige

Wind

Foto: Stefan Puchner/picture alliance/dpa
Windenergie

Umweltbehörde sieht Energiewende in Gefahr

Der Ausbau der Windenergie würde durch pauschale Abstandsvorgaben massiv eingeschränkt, erklärt das Umweltbundesamt. Auch die Klimaziele würden dann verfehlt.
25.03.19, Michael Hahn 0
Foto: Frank Bienewald/Imagebroker/picture-alliance
Akzeptanz für Windenergie

Die Mischung macht’s

Die Große Koalition will Bürger und Kommunen stärker an den Gewinnen von Windparks beteiligen, damit sie den weiteren Ausbau mittragen. Experten sagen: Eine bundesweite Regelung wäre sinnvoll, aber kein Allheilmittel.
21.03.19, Katja Dombrowski 0
Nachtkennzeichnung von Windparks

„Rechtssicherheit sieht anders aus“

Die Lichter an Windparks sollen künftig nachts nur noch bei Bedarf blinken – das hat die Große Koalition beschlossen. Dabei helfen soll auch eine Technologie, der die Regierung bislang die Genehmigung versagte. Der Rechtsanwalt Oliver Frank sieht bei dem Thema noch einige offene Fragen.
06.12.18, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Windenergie

Mühlen mit eingebauter Vogelperspektive

Über die Frage, wie gefährlich Windräder für Vögel und Fledermäuse sind, wird heftig gestritten. Moderne Technik kann Teil der Lösung sein.
05.12.18, Michael Hahn 0
Analyse

Windkraftausbau bricht ein

Eine Analyse von Daten der Netzagentur bestätigt: In Deutschland gehen weitaus weniger Windräder ins Netz als im Vorjahr. Auch Genehmigungen werden seltener.
14.09.18, Katja Dombrowski 0
Windenergie-Zubau

Rekord gebrochen – Skepsis bleibt

Der Ausbau der Windenergie in Deutschland hat 2017 einen neuen Höchststand erreicht. In den kommenden Jahren droht sich der Boom deutlich abzuschwächen, doch genaue Prognosen sind derzeit nahezu unmöglich.
25.01.18, Isaac Bah 0

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 04 / 2019

„Wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“ - Forscher unterstützen die Schülerstreiks

Bisherige Ausgaben »

Social Media

Anzeige