Anzeige

Interviews

Foto: Stefan Boness/Ipon
Interview

„Das ist ein Tanker, den man jetzt umsteuern muss“

Berlins neue Umweltsenatorin Regine Günther ist angetreten, den Klimaschutz in der Hauptstadt voranzubringen – vor allem beim Verkehr. Dafür hat sie nach mehr als 15 Jahren beim WWF die Seiten gewechselt.
06.04.17, Interview: Tim Altegör 0
Interview

„Das größte Hindernis sind verkrustete politische Strukturen“

… sagt der japanische Erneuerbaren-Verfechter Tetsunari Iida über den Fortschritt der Energiewende in seinem Land. Sorgen macht ihm die Entwicklung von Einspeisetarifen – auch in Europa.
30.08.16, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Interview

„Erneuerbare will be big!“

...sagt Nils de Baar, President Vestas Central Europe. Die Windenergie sieht er global auf einem guten Weg. In seinem Verantwortungsbereich setzt er auf Kontinuität – den deutschen Markt hält er auch künftig für bedeutend.
01.06.16, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Interview

„Wir wollen die internationale Leitmesse für Energiefragen sein“

Benjamin Low, Abteilungsleiter Energy, über Schwerpunkte und Austeller der Energiesparte der Hannover Messe.
04.04.16, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Interview

„Gut ausgestaltete Ausschreibungen können eine wichtige Rolle spielen“

… sagt Giles Dickson. Er ist seit September neuer CEO des Europäischen Windverbands EWEA. Die Branche sieht er vor gewaltigen Herausforderungen – nicht zuletzt bei den Themen Marktdesign und politische Steuerung.
29.10.15, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Menschen der Energiewende

„Irgendwann brauchen wir keine Klimakonferenzen mehr“

Der Meteorologie-Professor Mojib Latif über die Chancen globaler Umweltabkommen, Deutschlands Rolle beim weltweiten Grenzwerte-Poker – und seinen Spaß am langsamen Autofahren.
07.01.15, Interview: Astrid Dähn 3

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 06 / 2017

Die Ölkrise: Wärme und Verkehr – fest in fossiler Hand

Bisherige Ausgaben »

Social Media

Anzeige
Anzeige