Markt

Mögliche Firmenübernahmen

Windbranche im Umbruch

Die Gerüchtewelle zu Übernahmen in der Windbranche rollt, beim Windradbauer Nordex und dem Projektentwickler PNE wird es konkret – während andere Branchengrößen Stellen abbauen.
10.10.19, Tim Altegör 0
Foto: Fabian Pitzer/picture alliance/Westend61
CO2-Budget

Ölkonzerne verfeuern die Klimaziele

Ölsande, Flüssiggas, Tiefsee-Bohrungen: Eine Studie zeigt, wie große Öl- und Gasfirmen mit ihren Investitionen die internationalen Klimaziele unterlaufen. Damit gehen sie auch finanziell ein hohes Risiko ein.
10.09.19, Joachim Wille 0
Foto: Roland Horn
CO2-Preis

„Die Leistungsfähigkeit des Emissionshandels wird kaum infrage gestellt“

… beklagt Ex-DLR-Forscher Joachim Nitsch angesichts der im Juli vorgelegten Regierungsgutachten zur CO2-Bepreisung – und warnt davor, mit deren Einführung alle anderen Förderinstrumente für saubere Energietechnologien abzuschaffen.
01.08.19, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Foto: Patrick Pleul/Zentralbild/dpa
Ausbauzahlen

Harte Zeiten für die Windkraft

Wenige Genehmigungen, dafür viele Klagen – die Windenergie stößt derzeit auf massive Hindernisse. Die Folge ist ein verschwindend geringer Ausbau im ersten Halbjahr.
25.07.19, Margit Hildebrandt 0
Foto: Jens Büttner/Zentralbild/dpa
Erneuerbaren-Ausbau

Offshore-Wind nach Plan

Der Zubau der Windenergie auf See bleibt den heute veröffentlichten jährlichen Zahlen der Deutschen Windguard nach stabil. Branchenvertreter fordern jedoch, dass die Ausbauziele angehoben werden.
17.07.19, Margit Hildebrandt 0
Netzentgelte

Sinkende Stromkosten in Sicht

Der Bundesgerichtshof hat die niedrigere Eigenkapitalverzinsung für Netzbetreiber bestätigt. Verbraucherschützer und Energieversorger begrüßen das Urteil, die Energiewirtschaft sieht dadurch den Netzausbau in Gefahr.
10.07.19, Katja Dombrowski 0

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 10 / 2019

Wollen wir's platzen lassen? Die Regierung scheitert beim Klimaschutz

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Social Media

Anzeige
Anzeige

Advertisement

Anzeige