Anzeige

Markt

Foto: Patrick Pleul/Zentralbild/dpa
Windkraft-Auktionen

Dritte Runde, gleiches Bild

AKTUALISIERT: Erneut konnten sich bei den Ausschreibungen für Wind an Land fast ausschließlich Bürgerenergiegesellschaften durchsetzen. Der Preis ist nochmals gesunken. Die Bundesnetzagentur hat darauf nun reagiert und für 2018 den Höchstpreis nach oben korrigiert.
22.11.17, Michael Hahn 0
Windpark-Pachten

Konkurrenzdruck als Kostentreiber

Die Einnahmen der Erneuerbaren-Parks sinken aufgrund des Ausschreibungsregimes. Doch bei den Pachten gibt es keine Preisentspannung – vor allem, wenn sie über Ausschreibungen festgesetzt werden müssen.
01.08.17, Jörg-Rainer Zimmermann 0
Arbeitsmarkt-Analyse

Auslaufmodell Braunkohle

Die Bedeutung der Braunkohle als Beschäftigungsfaktor in Deutschland nimmt ab, zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag der grünen Bundestagsfraktion. Nur noch 20.000 Menschen arbeiten demnach direkt in dem Sektor – und die werden immer älter.
06.07.17, Michael Hahn 0
Globale Arbeitsmarkt-Analyse

Zahl der Erneuerbaren-Jobs steigt

Knapp zehn Millionen Menschen arbeiteten einer aktuellen Untersuchung zufolge 2016 in der Erneuerbaren-Branche – über ein Prozent mehr als im Vorjahr. Vor allem der Markt in Asien boomt. In Europa gehen die Zahlen hingegen teilweise zurück.
29.05.17, Michael Hahn 0
Ausschreibungen

Bürgerprojekte dominieren erste Windkraft-Auktion

Nach Offshore- nun Onshore-Wind: die Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunde wurden heute (19.5.) veröffentlicht. Das Ergebnis überrascht – Erfolg hatten fast ausschließlich Bürgerwindparks.
19.05.17, Tim Altegör 0
Energiemarkt

So funktioniert die Direktvermarktung in Frankreich

Das 2015 eingeführte französische Modell besitzt Ähnlichkeiten zum deutschen System, in einigen wichtigen Details geht das Nachbarland aber einen anderen Weg.
26.04.17, Michael Hahn 0

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 12 / 2017

COP23: Keine Zeit zum Zögern

Bisherige Ausgaben »

Social Media

Anzeige
Anzeige