Archiv

  • Wissen
    Foto: Christoph Hardt/Geisler-Fotopress/picture alliance
    Prognose

    Deutsche Klimabilanz rutscht wieder ins Defizit

    Klimaziel verfehlt, der Ökostromanteil sinkt, es wird wieder mehr Kohle verbrannt: Eine erste Auswertung des Jahres 2021 im deutschen Energiesektor fällt schlecht aus. Abhilfe schaffen soll ein Sofortprogramm der neuen Regierung.
    10.01.22, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Foto: Laura Costacarlo
    Gebäudesektor

    „Die Wärmeversorgung ist nur ein Teil des Problems“

    ... sagt Stefan Bauer, Spezialist für regenerative Energietechnik und Mitglied bei „Architects for Future“. Der Verein wirbt für eine nachhaltige Baukultur, die nicht nur auf Energieeffizienz setzt, sondern auch schonend mit Ressourcen wie Land oder Baumaterial umgeht.
    07.01.22, Interview: Astrid Dähn 1
  • Wissen
    Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Patrick Pleul
    Forsa-Umfrage

    Mehrheit wünscht sich Wind-Ausbau

    Ein Großteil der Bevölkerung spricht sich laut einer aktuellen Umfrage für den weiteren Ausbau der Windenergie in Deutschland aus. Sie wünscht sich zudem mehr Einsatz von der neuen Bundesregierung.
    29.10.21, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Klimaschutz

    Ein Preis für Methan?

    Das zweitwichtigste Treibhausgas steht in der Wahrnehmung oft im Schatten von CO2. Doch jetzt wollen große Länder die Methan-Emissionen senken. Eine Studie macht einen Vorschlag, wie das bei EU-Gasimporten gelingen könnte.
    05.10.21, Tim Altegör 2
  • Wissen
    Weltklimarat

    „Was im IPCC-Report steht, ist politisch nicht mehr verhandelbar“

    ... sagt Dirk Notz, Meteorologieprofessor und einer der Leitautoren des Berichts. Aus seiner Sicht muss die Weltgemeinschaft ihren Treibhausgas-Ausstoß sofort drastisch verringern. Die nächsten vier Jahre seien entscheidend dafür, wie wirksam die Menschheit den Klimawandel noch in Schach halten kann.
    02.09.21, Interview: Astrid Dähn 0
  • Wissen
    Industrie

    Start für grünen Stahl

    Mit der ersten Testlieferung eines schwedischen Herstellers beginnt das Zeitalter des „Klimastahls“. Er wird mit erneuerbarem Wasserstoff statt mit Koks und Kohle produziert. Ob er wettbewerbsfähig sein wird, hängt auch von den Rahmenbedingungen ab.
    01.09.21, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Digitalisierung

    „Wir müssen beim Klimaschutz deutlich an Tempo zulegen“

    … sagt Martina Klärle, Vizepräsidentin der Frankfurt University of Applied Sciences. Sie arbeitet an einem Verfahren, in der gesamten EU die besten Standorte für Wind- und Solarparks zu ermitteln. Das soll künftig in einem Bruchteil der bislang benötigten Zeit möglich sein.
    05.08.21, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    Umweltverschmutzung

    Plastikmüll im Meer verstärkt Klimawandel

    Immer mehr Kunststoffe landen in Gewässern und werden dort zu kleinsten Mikroteilchen zersetzt – mit schwerwiegenden Folgen für die Ökosysteme und die biologische Artenvielfalt, aber auch für das Klima. Eine neue Studie spricht von einer „globalen Bedrohung“.
    13.07.21, Margit Hildebrandt 0
  • Wissen
    Halbjahresbilanz

    Genehmigungen legen leicht zu

    Im ersten Halbjahr 2021 wurden wieder mehr Genehmigungen für Windenergieanlagen in Deutschland erteilt.
    08.07.21, Margit Hildebrandt 0
  • Wissen
    Windenergie

    Den (unsichtbaren) Schaden im Blick

    Um teure Ausfälle von Windenergieanlagen zu vermeiden ist es wichtig, Schäden zu erkennen, bevor sie zum Problem werden. Dabei helfen optische Verfahren, auch im laufenden Betrieb. Zudem wollen Forscher auch innere Schäden an Rotorblättern leichter erkennbar machen.
    07.07.21, Michael Hahn 1

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 01 / 2022

Anders wohnen - Zeit für einen Wandel im Wärmesektor

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 25.01.22

    Webinar: Die Innovationsausschreibung - Funktionsweise und rechtlicher Rahmen

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 25.01.22 bis 26.01.22

    WebSeminar: Flächensicherung für EE-Projekte

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 26.01.22

    Webinar: §16b BImSchG - Was verändert sich im Immissionsschutz?

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media