Nordex-Spitze

Zeschky geht, Krogsgaard übernimmt

Paukenschlag beim Hamburger Windenergieanlagenbauer Nordex: Vorstandschef Jürgen Zeschky wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum Monatsende verlassen. Als Zeschkys Nachfolger steht Nordex-Vorstandsmitglied Lars Bondo Krogsgaard bereit. Gemeinsam mit Finanzvorstand Bernard Schäferbarthold soll der bisherige Vertriebschef künftig die Geschäfte führen.

21.05.15, Isaac Bah 0
Topthemen
Foto: Yingli/ Bernardo De Niz
Wirtschaft
Chinesischer Modulhersteller

Yingli vor dem Aus?

Seit mehr als drei Jahren konnte der chinesische Solarkonzern Yingli Green Energy keinen Gewinn mehr ausweisen. Der jetzt veröffentlichte Geschäftsbericht für 2014 verschärft die Krise beim ehemals größten Modulhersteller der Welt weiter. Nach einem Jahresverlust von mehr als 200 Millionen Dollar warnt der Konzern selbst: Die Fortführung der laufenden Geschäfte sei nicht länger gesichert.
20.05.15, Isaac Bah 0
Foto: Genossenschaftsverband
Wirtschaft
Interview

„Das Thema Photovoltaik ist nicht tot!“

Die Finanzaufsicht Bafin hat ihre Bewertung von Genossenschaften revidiert, die zu einem drastischen Gründungsstopp geführt hatte. Thomas Berg vom Genossenschaftsverband räumt Energiegenossenschaften nun wieder gute Chancen ein.
11.05.15, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
Topthemen
Foto: Ton Koene/ picture alliance
Politik
Nachhaltige Entwicklung

Die Globale Wende im Blick

2015 ist das Jahr der Gipfeltreffen zur Rettung der Welt – nicht nur ein neues Klimaabkommen, auch Entwicklungsziele für die nächsten 15 Jahre stehen an. Neben politischen Entscheidungen braucht es für einen Kurswechsel auch kleine Projekte mit großem Einsatz – vom digitalen Milchmanagement in Kenia bis zu außergewöhnlichen Solartechnikerinnen.
22.05.15, Katja Dombrowski 0
Foto: Womue/Fotolia
Politik
Strommarkt-Studie

Deutsche Kohlekraftwerke könnten problemlos vom Netz

36 der ältesten deutschen Kohlekraftwerke könnten laut einer Studie von Energy Brainpool sofort abgeschaltet werden, ohne dass die Sicherheit der Stromversorgung gefährdet wäre. Strompreise blieben stabil, Gaskraftwerke könnten wieder Gewinn erwirtschaften.
11.05.15, Nicole Allé – energiezukunft.eu 0
Rubriken
EU-Emissionshandel
Erst sollte sie nicht vor 2021 kommen, doch zuletzt schlossen sich die EU-Staaten dem europäischen Parlament an: Ab 2019 landen überflüssige CO2-Zertifikate in einer Reserve, bis das Überangebot abgebaut ist. Die deutsche Umweltministerin gibt sich zufrieden, die europäischen Grünen mahnen dagegen weitere Schritte an.
Dumping-Vorwürfe
Seit 2013 gilt für Solarmodule aus chinesischer Produktion ein Mindestimportpreis von 56 Eurocent pro Watt, um Dumpingpreise zu unterbinden. Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung ermitteln nun deutsche und europäische Behörden gegen chinesische Solarunternehmen und ihre Kunden. Der Vorwurf: Systematisch sollen sie die europäischen Anti-Dumping-Maßnahmen umgangen haben. Der geschätzte wirtschaftliche Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Millionen Euro.
PV-Ausschreibung
Zu hohe Kosten und Risiken, zu geringes Auktionsvolumen – viele Investoren sahen die PV-Ausschreibungen im Vorfeld kritisch. Manche Kritik erweist sich nach der ersten Runde als durchaus gerechtfertigt. Wie haben Teilnehmer die erste Auktion erlebt? Und was hat für andere den Ausschlag gegeben, sich nicht zu beteiligen? Ein Stimmungsbild der Branche.
Kolumne
Spätestens seit dem Jahr 2007 kann niemand mehr sagen, er hätte es nicht gewusst. Damals bekamen der Weltklimarat IPCC und der amerikanische Umweltpolitiker Al Gore den Friedensnobelpreis. Kurz davor wurde Al Gores Klima-Dokumentarfilm „Eine unbequeme Wahrheit“ mit einem Oscar ausgezeichnet. Die Medien stürzten sich regelrecht auf das Klimaschutzthema.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 05 / 2015

Operation am offenen Herzen - Neue Marktinstrumente gefährden die Energiewende. Ab 18.5. am Bahnhofskiosk.

Bisherige Ausgaben »

Anzeige

Termine

  • 27.05.15 bis 28.05.15

    Seminar Windmessungen, Windenergieertrag und Wirtschaftlichkeit

    Bundesverband Windenergie e.V.
  • 29.05.15

    GreenTec Awards

    GreenTec Awards, Berlin
  • 02.06.15 bis 03.06.15

    Seminar Windenergie Finanzierung und Due Diligence

    Bundesverband Windenergie e.V.

Anzeige

Neuester Partner

Ökologie und Wirtschaftlichkeit sind kein Widerspruch.
Lernen Sie unsere Partner kennen »
Anzeige

Social Media