Anzeige

Archiv

  • Politik
    Schülerstreiks

    Eltern fordern Klimaschutzgesetz

    Die „Parents for Future“-Bewegung will ein verbindliches Klimaschutzgesetz innerhalb der nächsten sechs Monate. Dazu wurde jetzt eine Petition gestartet. Bis 2040 soll Deutschland klimaneutral werden.
    10.04.19, Michael Hahn 0
  • Politik
    Video

    Fridays for Future: Bericht vom jungen Klimaprotest

    Vertreter von „Fridays for Future“ haben im Berliner Naturkundemuseum ihre Forderungen an die Politik vorgestellt. Jörg-Rainer Zimmermann war vor Ort und blickt zurück auf die Klimastreiks der letzten Wochen. Zudem hat er mit Energieforscher Volker Quaschning und Museumsdirektor Johannes Vogel darüber gesprochen, wieso sie die Proteste unterstützen.
    10.04.19, 0
  • Politik
    Fridays for Future

    Wer genau demonstriert da eigentlich?

    Eher links, gut gebildet und bereit, den eigenen Lebensstil anzupassen: Protestforscher haben sich genauer angeschaut, was die Teilnehmenden an den Schülerstreiks für mehr Klimaschutz ausmacht.
    27.03.19, Tim Altegör 1
  • Politik
    Bundesregierung

    Ein Klimakabinett soll es richten

    Nachdem der Entwurf von Umweltministerin Schulze für das Klimaschutzgesetz in der Union keinen Zuspruch fand, hat die Bundesregierung nun ein „Klimakabinett“ eingerichtet. Der Finanzminister plant währenddessen erstmals Mittel zum Erwerb von Emissionsrechten ein, weil Deutschland EU-Vorgaben verfehlt.
    21.03.19, Sandra Kirchner 0
  • Politik
    Analyse

    100 Prozent Erneuerbare schon bis 2030?

    Um ihr eigenes Ziel für das kommende Jahrzehnt zu erreichen, müsste die Regierung den Zubau von Wind- und Solaranlagen nach oben schrauben. Das besagt eine aktuelle Studie, die aber auch noch deutlich mehr Ambition für möglich hält.
    13.03.19, Joachim Wille 0
  • Politik
    #fridaysforfuture

    Forscher machen Front

    Über 12.100 Wissenschaftler warnen vor den Folgen der Erderwärmung und unterstützen mit einer Unterschriftenaktion die Klimastreiks der Schüler. Für kommenden Freitag wird die bislang größte bundesweite Protestaktion erwartet.
    12.03.19, Jörg-Rainer Zimmermann 1
  • Politik
    Interview

    „Wenn ich Technologieoffenheit will, dann muss ich über die CO2-Bepreisung auch Chancengleichheit herstellen“

    ...sagt Stefan Kapferer, Hauptgeschäftsführer des Energiewirtschaftsverbands BDEW. Dass sich die Bundesregierung im Stromsektor einer Reform der Steuern, Abgaben und Umlagen bislang verweigert, hält er für ein schweres Versäumnis.
    07.03.19, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Politik
    Netzbetrieb

    Berlin will sein Stromnetz zurück

    Niederlage für Vattenfall: Das Berliner Stromnetz soll zurück in die öffentliche Hand, den Zuschlag erhält der Landesbetrieb Berlin Energie. Bis zum Betreiberwechsel könnte es aber noch dauern.
    05.03.19, Michael Hahn 0
  • Politik
    Stromnetze

    Netzausbau-Novelle in der Kritik

    Mitte März will der Bundestag über das neue „Netzausbaubeschleunigungsgesetz“ beschließen. Es gibt jedoch Bedenken, dass das Gesetz europäisches Recht verletzen könnte.
    01.03.19, Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Politik
    Foto: Thomas Imo/photothek.net
    Was sagt die Politik?

    Klimaschutz als Frage der Solidarität und der Demokratie

    Der SPD-Abgeordnete Klaus Mindrup umreißt die Aufgaben der Regierungskoalition.*
    28.02.19, Gastbeitrag von Klaus Mindrup 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 02 / 2020

Finanzen for Future - Investoren entdecken die Nachhaltigkeit, dafür braucht es klare Regeln

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 25.02.20 bis 27.02.20

    Seminar Technisches Management von Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 25.02.20 bis 26.02.20

    Seminar Naturschutz und Umweltverträglichkeitsprüfung für Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 03.03.20 bis 05.03.20

    Intersolar Middle East

    Solar Promotion International GmbH

Social Media

Anzeige