Alle Ausgaben

  • Foto: Roland Horn 07 / 2013
  • 10 / 2017
  • 09 / 2017
  • 08 / 2017
  • 07 / 2017
  • 06 / 2017
  • 05 / 2017
  • 04 / 2017
  • 03 / 2017
  • 02 / 2017
  • 01 / 2017
  • 12 / 2016
  • 11 / 2016
  • 10 / 2016
  • 09 / 2016
  • 08 / 2016
  • 07 / 2016
  • 06 / 2016
  • 05 / 2016
  • 04 / 2016
  • 03 / 2016
  • 02 / 2016
  • 01 / 2016
  • 12 / 2015
  • 11 / 2015
  • 10 / 2015
  • 09 / 2015
  • 08 / 2015
  • 07 / 2015
  • 06 / 2015
  • 05 / 2015
  • 04 / 2015
  • 03 / 2015
  • 02 / 2015
  • 01 / 2015
  • 12 / 2014
  • 11 / 2014
  • 10 / 2014
  • 09 / 2014
  • 08 / 2014
  • 07 / 2014
  • 06 / 2014
  • 05 / 2014
  • 04 / 2014
  • 03 / 2014
  • 02 / 2014
  • 01 / 2014
  • 12 / 2013
  • 11 / 2013
  • 10 / 2013
  • Aus 09 / 2013
  • 08 / 2013
  • neue energie 06 / 2013
  • 05 / 2013
  • neue energie 04 / 2013
  • 03 / 2013
  • 02 / 2013
  • 01 / 2013
  • 12 / 2012
  • 11 / 2012
  • 10 / 2012
  • 09 / 2012
  • 08 / 2012
  • 07 / 2012
  • 06 / 2012
  • 05 / 2012
  • 04 / 2012
  • 03 / 2012
  • 02 / 2012
  • 01 / 2012
  • 12 / 2011
  • 11 / 2011
  • 10 / 2011
  • 09 / 2011
  • 08 / 2011
  • 07 / 2011
  • 06 / 2011
  • 05 / 2011
  • 04 / 2011
  • 03 / 2011
  • 02 / 2011
  • 01 / 2011
Ausgabe Nr.: 
07 / 2013

Machtspiel - Politpoker ums Strommarktdesign

Vor der Bundestagswahl haben Konzepte zu neuen Energiemarktdesigns Konjunktur. Müssen sich die Erneuerbaren dem alten Energiesystem anpassen oder wird es ein neues Modell geben, das auf die besonderen Erfordernisse der Erneuerbaren ausgerichtet ist? Soll der Energiemarkt allein für die notwendigen Investitionsanreize für Neuanlagen sorgen oder gibt es weiterhin gesetzliche Vergütungen? neue energie hat einen Blick in die Pokerkarten der Akteure geworfen. Den Windkraft-Sachverständigen wird seitens der Betreiber eine durchweg gute Arbeit attestiert. Doch die sich wandelnde Betreiberstruktur zwingt die Gutachter sich anzupassen. Deutschland zählt immer noch zu den Ländern mit den größten Solarparks, doch mit der EEG-Novelle 2012 wurde der einstige Boom des Freiflächensegments gestoppt. Helfen alternative Geschäftsmodelle? Nicht zu stoppen ist der Aufstieg von Franziska Gelbicke-Fritz. Sie ist eine der wenigen Frauen in Deutschland, die sich um die Wartung von Windenergieanlagen kümmert. Dieses und vieles mehr lesen Sie in neue energie 07/2013. Jetzt am Bahnhofsbuchhandel.

Anzeige
Anzeige