WirtschaftVerbraucher

Interview der Woche

„Nicht alle Anbieter über einen Kamm scheren“

Die Insolvenz des Windparkbetreibers Prokons hat die Diskussion um die Sicherheit von Windkraftbeteiligungen entfacht. Werner Daldorf, Vorsitzender des Anlegerbeirats im Bundesverband WindEnergie, warnt jedoch vor Panikmache: Wer gut sondiert, findet attraktive und sichere Angebote.

Interview: Sascha Rentzing, 24.01.2014 | 3 Min.
Strompreise

Mehr Firmen wollen aus Netzentgelten raus

Immer mehr Unternehmen wollen von den so genannten Netzentgelten befreit werden. Bezahlt wird die Zeche über die Stromrechnungen der Privathaushalte. Wie Wirtschafts-Staatssekretär Stefan Kapferer jetzt nach einer entsprechenden Anfrage der Grünen im Bundestag mitteilen musste, werden bis Ende des Jahres 1500 neue Anträge auf Netzentgelt-Befreiung eingegangen sein. Glück im Unglück: 2014 dürften sich nach einer Schätzung des Energieanbieters Lichtblick die Netzkosten auf hohem Niveau stabilisieren.

Jörg-Rainer Zimmermann, 21.10.2013 | 2 Min.
«1234»
Aktuelle Ausgabe 06 / 2024

Wie grün ist das denn?

Klimaschutzfaktor Deutsche Bahn


Grüne Investitionen - Starke Projekte der Qualitas Energy Deutschland GmbH
Termine
09.08.2024
Rostock Wind
eno energy GmbH

21.08.2024
Nutzen statt Abregeln: So nehmen Sie teil
Bundesverband WindEnergie e.V.

26.08.2024 bis 30.08.2024
EuroSun 2024
ISES Solar Energy Society

27.08.2024 bis 28.08.2024
Mexico Wind Power 2024
GWEC – Global Wind Energy Council