WirtschaftUnternehmen

Klage gegen EU-Kommission

„Man will offensichtlich den Konzernen das Überleben sichern“

… sagt Thomas Banning, Vorstandsvorsitzender des Ökostromanbieters Naturstrom, über die Entscheidung der EU-Kommission, den Eon-RWE-Deal zu genehmigen. Sein Unternehmen hat gemeinsam mit anderen Energieversorgern dagegen geklagt.

Interview: Florence Schulz, 05.06.2020 | 6 Min.
Konjunkturprogramm

Industrie will mehr Klimaschutz

Für den Neustart nach Corona verlangen energieintensive Unternehmen Maßnahmen, um ihre Produktion klimaneutral zu machen. Ein entsprechendes Positionspapier mit Forderungen an die Regierung wurde heute vorgelegt.

Michael Hahn, 02.06.2020 | 2 Min.
Strommarkt

Widerstand gegen Eon-RWE-Deal

Die beiden Energieriesen Eon und RWE teilen ihre Marktanteile neu untereinander auf, die EU-Wettbewerbshüter hatten daran nichts auszusetzen. Eine Gruppe anderer Energieversorger fechtet dieses Urteil nun an.

Tim Altegör, 27.05.2020 | 2 Min.
Wirtschaftskriminalität

Millionenbetrug mit erfundenen Windparks

In Norddeutschland wurde ein großangelegter Betrug mit Beteiligungen an falschen Windparks aufgedeckt. Fünf Verdächtige sitzen in U-Haft. Die Polizei sucht nach weiteren Betrugsopfern und Hinweisgebern.

Michael Hahn, 06.05.2020 | 2 Min.
Erneuerbaren-Kooperation

Enercon und EWE machen gemeinsame Sache

Der angeschlagene Turbinenbauer Enercon will das Geschäft mit Projektierung und Betrieb neuer Windparks abgeben. Dafür soll ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem norddeutschen Energieversorger EWE entstehen.

Michael Hahn, 30.04.2020 | 2 Min.
Windenergie

Turbulenzen am Servicemarkt

2019 war auch für das Servicegeschäft im Windsektor ein bewegtes Jahr. Vor allem die Insolvenz von Senvion hat für Unruhe gesorgt – wie sich auch in der BWE-Serviceumfrage gezeigt hat.

Michael Hahn, 20.04.2020 | 4 Min.
Corona-Krise

Virus trifft Erneuerbare

Der Corona-Virus führt zu Produktionsstopps bei Herstellern von Windenergieanlagen. Wartung und Betrieb der Turbinen laufen dagegen fast wie gewohnt, es drohen allerdings Lieferengpässe bei den Ersatzteilen. Davon ist auch die Solarbranche betroffen. Hier sorgt zusätzlich das baldige Erreichen des Ausbaudeckels für Unruhe.

Margit Hildebrandt und Michael Hahn, 02.04.2020 | 5 Min.
Interview

„Der Markt regelt es nicht“

... sagt Sabine Nallinger, Vorständin der Stiftung 2°. Um Klimaschutz zu einem Geschäftsmodell zu machen, braucht es ihrer Ansicht nach dringend passende politische Vorgaben. Das Klimaschutzpaket der Bundesregierung erfülle diese Anforderungen nicht.

Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann, 04.12.2019 | 12 Min.
«1234....1011»
Aktuelle Ausgabe 06 / 2024

Wie grün ist das denn?

Klimaschutzfaktor Deutsche Bahn


Grüne Investitionen - Starke Projekte der Qualitas Energy Deutschland GmbH
Termine
09.08.2024
Rostock Wind
eno energy GmbH

21.08.2024
Nutzen statt Abregeln: So nehmen Sie teil
Bundesverband WindEnergie e.V.

26.08.2024 bis 30.08.2024
EuroSun 2024
ISES Solar Energy Society

27.08.2024 bis 28.08.2024
Mexico Wind Power 2024
GWEC – Global Wind Energy Council