Wirtschaft

Windindustrie

Siemens Gamesa streicht 2900 Stellen

Die Windindustrie kämpft mit Lieferengpässen und steigenden Kosten. Bei Siemens Gamesa werden nun im Zuge einer Umstrukturierung fast 3000 Jobs abgebaut. Der Anlagenbauer kämpft mit roten Zahlen.

Tim Altegör, 04.10.2022 |
Windmesse in Hamburg

Bedingt optimistisch

Die riesigen Ausbauziele für Windenergie beflügeln die Phantasie. Doch bislang beherrschen viele Unsicherheiten den Markt. Auf der Wind-Energy-Messe in Hamburg wurde die Lage heiß diskutiert.

Jan Oliver Löfken, 04.10.2022 | 9 Min.
Erneuerbaren-Markt im Umbruch

„Wir erleben eine grundlegende Umwälzung am Markt“

… ist man bei Ostwind überzeugt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Regensburg ist selbst bestes Beispiel dafür. Es wurde jüngst an den globalen Offshore-Primus Ørsted verkauft.

Interview: Jörg-Rainer Zimmermann, 13.09.2022 | 9 Min.
Erneuerbaren-Markt im Umbruch

„Die Großen schlucken die Kleinen“

… sagt Thomas Banning zur aktuellen Lage am Erneuerbaren-Markt. Um gegenüber finanzstarken Großkonzernen zu bestehen, müssten Mittelständler strategische Allianzen eingehen. Banning stellt deshalb die Erzeugungssparte von Naturstrom völlig neu auf.

Interview: Jörg-Rainer Zimmermann, 12.09.2022 | 10 Min.
Interview

„Mittelständler haben weiterhin eine gute Position“

... sind die Gründer von Abo Wind, Jochen Ahn und Matthias Bockholt, überzeugt. Das Erneuerbaren-Projektgeschäft sei kleinteilig und brauche Flexibilität. Ganz große Wettbewerber seien da im Nachteil.

Interview: Jörg-Rainer Zimmermann, 08.09.2022 | 6 Min.
Halbjahreszahlen

Ausbau von Wind an Land kommt kaum voran

Der Zubau von neuen Windenergieanlagen bewegt sich auf dem gleichen Niveau wie im Vorjahr. Zu wenig für die Regierungsziele, mahnen Branchenverbände. Sie fordern verlässliche Rahmenbedingungen und eine Industriestrategie.

Michael Hahn, 14.07.2022 | 3 Min.
Windenergie

„Klare Fehlentscheidung“

In Rostock wurde gestern das letzte deutsche Werk für Rotorblätter von Windenergieanlagen geschlossen, 600 Menschen haben ihren Job verloren. Branchenvertreter und Gewerkschaft üben scharfe Kritik an dem Schritt.

Michael Hahn, 01.07.2022 | 2 Min.
«12345....29»
Aktuelle Ausgabe 06 / 2024

Wie grün ist das denn?

Klimaschutzfaktor Deutsche Bahn


Grüne Investitionen - Starke Projekte der Qualitas Energy Deutschland GmbH
Termine
09.08.2024
Rostock Wind
eno energy GmbH

21.08.2024
Nutzen statt Abregeln: So nehmen Sie teil
Bundesverband WindEnergie e.V.

26.08.2024 bis 30.08.2024
EuroSun 2024
ISES Solar Energy Society

27.08.2024 bis 28.08.2024
Mexico Wind Power 2024
GWEC – Global Wind Energy Council