Artikel eines Schlagwortes

Solarenergie

Solar boomt in den USA
News

Solar boomt in den USA

Der Plan von US-Präsident Joe Biden funktioniert, die Solar-Herstellungskapazitäten steigen kräftig an – während sie hierzulande abgebaut werden.

Joachim Wille, 25.06.2024 | 2 Min.
Interaktive Karten zu möglichen Windpark-Standorten
News

Interaktive Karten zu möglichen Windpark-Standorten

Die Fachagentur Wind- und Solarenergie hat analysiert, wie weit die Ausweisung von Flächen für die Windkraft in den verschiedenen Bundesländern fortgeschritten ist.

Bernward Janzing, 31.05.2024 | 2 Min.
Zerstörte Anlagen und grüne Pläne
Longread aus 2023/2024

Zerstörte Anlagen und grüne Pläne

Während der Krieg mit Russland noch andauert, beschäftigt sich die Ukraine mit dem Wiederaufbau. Die Regierung will das Land zu einem Großerzeuger CO2-freier Energie für Europa machen.

Tim Altegör, 31.05.2024 | 13 Min.
Solarenergie wird immer günstiger
News

Solarenergie wird immer günstiger

Die Preise für Photovoltaik-Anlagen haben weiter nachgegeben. Bei einem Einfamilienhaus amortisiert sich die Investition laut Berechnungen bereits nach 14 Jahren.

Joachim Wille, 17.05.2024 | 3 Min.
Studie

Die Energiewende als Billigmacher

Ein Vergleich der Energiekosten von „fossilen“ und „grünen“ Haushalten zeigt Kostenvorteile für letztere. Allerdings sind Mieter noch im Nachteil.

Joachim Wille, 17.04.2024 | 4 Min.
Modulproduktion

Doch ein Solar-Lichtblick

Ein sächsischer Landrat will die stillgelegte Produktion beim Photovoltaik-Konzern Meyer Burger retten. Und ein Branchenverband hält eine konkurrenzfähige Herstellung in Europa weiterhin für möglich.

Joachim Wille, 05.04.2024 | 6 Min.
Interview

„Die EU muss dringend an ihrer Krisenfestigkeit arbeiten“

... sagt die grüne Europaabgeordnete Jutta Paulus mit Blick auf die schwindende Verlässlichkeit globaler Bündnis- und Handelspartner. Hinsichtlich der im Juni anstehenden Neuwahl des EU-Parlaments warnt sie vor einer rechtskonservativen Mehrheit.

Interview: Jörg-Rainer Zimmermann, 06.03.2024 | 7 Min.
Erneuerbaren-Industrie

Umkämpfter Solar-Bonus

Ein EEG-Zuschlag soll europäischen Photovoltaik-Herstellern gegen die Dumping-Konkurrenz aus China helfen, doch Teile der Branche lehnen ihn ab.

Joachim Wille, 14.02.2024 | 4 Min.
Interview

„Dann spielt Deutschland in der zweiten Liga“

Andreas Reuter, Leiter des Fraunhofer Iwes und Sprecher des Erneuerbaren-Forschungsverbunds FVEE, hält die geplanten Kürzungen der Bundesregierung bei der Energieforschung für ein verheerendes Signal an die Wissenschaft. Er fürchtet, dass die Sparmaßnahmen den Fachkräftemangel verschärfen und Deutschland beim Klimaschutz technologisch abgehängt wird.

Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann, 05.02.2024 | 9 Min.
Interview

„Auf die Klimakrise braucht es radikale Antworten“

... sagt Rana Adib, Geschäftsführerin des globalen Erneuerbaren-Netzwerks REN21. Sie plädiert dafür, die weltweite Energiewende zugleich mit einer Wirtschafts- und Sozialwende zu verbinden, und kann sich vorstellen, bei zunehmendem Fachkräftemangel vorrübergehend auch das Militär für den Ausbau der Erneuerbaren einzusetzen.

Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann, 04.10.2023 | 9 Min.
«12»
Aktuelle Ausgabe 06 / 2024

Wie grün ist das denn?

Klimaschutzfaktor Deutsche Bahn