Anzeige

Archiv

  • Wirtschaft
    Foto: picture alliance / imageBROKER / Michael Weber
    Klimaschutz

    Dax-Konzerne müssen sich mehr anstrengen

    Eine Beratungsfirma hat errechnet, um wieviel Grad sich die Erde erwärmen würde, wenn die CO2-Emissionen der größten deutschen Unternehmen der Maßstab wären. Selbst deren Minderungsziele liegen teils oberhalb der vereinbarten Grenzen.
    05.12.19, Margit Hildebrandt 0
  • Wirtschaft
    Foto: Roland Horn
    Interview

    „Der Markt regelt es nicht“

    ... sagt Sabine Nallinger, Vorständin der Stiftung 2°. Um Klimaschutz zu einem Geschäftsmodell zu machen, braucht es ihrer Ansicht nach dringend passende politische Vorgaben. Das Klimaschutzpaket der Bundesregierung erfülle diese Anforderungen nicht.
    05.12.19, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wirtschaft
    Windenergie-Krise

    Massiver Stellenabbau bei Enercon

    Beim Windkraftanlagenhersteller Enercon sollen bis zu 3000 Arbeitsplätze wegfallen. Betroffen sind vor allem Zulieferer. Das Unternehmen hat in 2019 so wenig Anlagen gebaut, wie seit 30 Jahren nicht mehr.
    08.11.19, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Umfrage

    Was Branchenvertreter vom Windgipfel erwarten

    Nachdem der Ausbau der Windenergie in Deutschland drastisch eingebrochen ist, hat Wirtschaftsminister Altmaier für den 5. September einen Krisengipfel anberaumt. Wir haben Unternehmensvertreter gefragt, was sie sich davon erhoffen.
    03.09.19, 0
  • Wirtschaft
    Personalie

    Kapferer neuer 50-Hertz-Chef

    Vom Energieverband zum Netzbetreiber: Stefan Kapferer vom BDEW wird neuer CEO von 50 Hertz. Das wurde heute (26. Juni) offiziell bestätigt.
    26.06.19, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Emissionshandel

    Kaum Abwanderung von Firmen durch CO2-Preis

    Zum Start des europäischen Emissionshandels warnten Politiker und Wirtschaftsvertreter vor einer Deindustrialisierung, Unternehmen würden ins Ausland ziehen. Eine Studie zeigt nun, dass die Mahnungen unbegründet waren.
    31.05.19, Joachim Wille 0
  • Wirtschaft
    Wirtschaft und Klimaschutz

    1000 Firmen fordern CO2-Bepreisung

    Die Initiative „Entrepreneurs for Future“ hat immer mehr Unterstützer. Viele Betriebe stellen Mitarbeiter für eine Teilnahme am globalen Klimastreik am 24. Mai frei.
    21.05.19, Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wirtschaft
    Ausbauzahlen

    Windenergie mit neuem Negativrekord

    Der Ausbau der Windenergie steuert auf ein historisches Tief zu. Im ersten Quartal 2019 gingen so wenige neue Anlagen ans Netz, wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Bei den Genehmigungen gibt es leichten Zuwachs.
    30.04.19, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Windenergie

    Senvion vor großer Neuausrichtung

    Der Windradhersteller Senvion hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Betroffen sind die Gesellschaften in Deutschland. Die Suche nach Geldgebern läuft weiter.
    09.04.19, Michael Hahn 0
  • Wirtschaft
    Niederlande

    Shell droht eine Klimaklage

    Wenn der Ölkonzern nicht rasch seine Geschäftsstrategie ändert und in Einklang mit dem Pariser Klimavertrag bringt, will ein Umweltbündnis vor Gericht ziehen.
    18.02.19, Benjamin von Brackel 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 02 / 2020

Finanzen for Future - Investoren entdecken die Nachhaltigkeit, dafür braucht es klare Regeln

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 25.02.20 bis 27.02.20

    Seminar Technisches Management von Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 25.02.20 bis 26.02.20

    Seminar Naturschutz und Umweltverträglichkeitsprüfung für Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 03.03.20 bis 05.03.20

    Intersolar Middle East

    Solar Promotion International GmbH

Social Media

Anzeige