Anzeige

Archiv

  • Politik
    Fukushima

    Japan kehrt zur Atomkraft zurück

    Japans Regierung plant die Rückkehr zur Atomkraft. Der Atomanlagenbetreiber Tepco erhielt die Genehmigung, erstmals seit der Katastrophe in Fukushima 2011 wieder eine AKW-Anlage in Betrieb zu nehmen, obwohl dort die Strahlenbelastung steigt und ein neues Leck in dem Katastrophen-Meiler gefunden wurde. Bislang standen alle 50 Atomanlagen des Landes still.
    20.01.14, 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 01 / 2021

Heißes Eisen: Um rechtzeitig CO2-frei zu sein, muss sich die Schwerindustrie neu erfinden

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 18.01.21 bis 22.01.21

    Kraftstoffe der Zukunft - 18. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität digital

    Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)
  • 22.01.21

    Webinar: EEG 2021 – Änderungen und Neuerungen für die Photovoltaik

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 26.01.21 bis 27.01.21

    WebSeminar: Flächensicherung für EE-Projekte

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media