Anzeige

Archiv

  • Wissen
    Foto: Sebastian Kanzler/picture-alliance/Westend61
    Power-to-X

    Ökosprit aus aller Welt

    Die Bundesrepublik will mit einem Sekretariat helfen, die globale Produktion von synthetischen Kraftstoffen aus Ökostrom zu koordinieren. Dabei auf Importe zu setzen, ist jedoch umstritten.
    16.12.19, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Rufe nach Comeback der Kernenergie

    Atomkraft – ja bitte?

    Weil es beim Klimaschutz nicht schnell genug vorangeht, werden nun wieder Stimmen für den Erhalt der Atomenergie laut. Neben Sicherheitsrisiken sprechen jedoch auch wirtschaftliche Gründe dagegen.
    05.06.19, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Erneuerbare Energien

    Die Krux mit den Szenarien

    Wie viel Energie aus Erneuerbaren ist bis 2050 global möglich? Zwei aktuelle Studien kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen, fordern aber beide mehr politischen Einsatz. Währenddessen steht der renommierte World Energy Outlook erneut in der Kritik.
    24.04.19, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Sektorenkopplung

    Aufruf zum Experimentieren

    Eine große Reform der Energiesteuern würde die vielbeschworene Nutzung von Ökostrom in Wärme und Verkehr befördern. Weil das aber derzeit unwahrscheinlich ist, macht Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister nun einen anderen Vorschlag: Er setzt auf 100 „Testballons“.
    07.03.19, Tim Altegör 1
  • Wissen
    Energieverbrauch

    Reparieren lohnt sich doch

    Die alte Waschmaschine oder den betagten Kühlschrank ausrangieren, um mit einem neuen Gerät Strom zu sparen? Was früher sinnvoll war, ist es heute (meistens) nicht mehr, zeigt eine Untersuchung des Öko-Instituts.
    12.11.18, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Erneuerbare Energien

    Zwei Wege zum Ziel

    Eine Studie kommt zu dem Schluss: An fehlenden Flächen wird die Energiewende nicht scheitern. Die Autoren plädieren jedoch dafür, diesen Faktor stärker zu beachten – denn im Detail gibt es verschiedene Ausbaupfade für Solar- und Windenergie.
    16.10.18, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Atomenergie

    Experten fordern mehr Erneuerbare im Vereinigten Königreich

    Großbritannien investiert nach wie vor in Atommeiler. Ein unabhängiges Beratungsgremium der Regierung kommt jetzt zu dem Schluss, dass das Land stärker auf Erneuerbare setzen sollte. Das sei auf lange Sicht günstiger.
    11.07.18, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Energiesystem

    Studie setzt auf grünes Gas

    Der Einsatz von erneuerbarem Gas kann in einem CO2-freien Energiesystem erhebliche Kostenvorteile bringen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung. Dafür braucht es allerdings mehr erneuerbare Energien – und passende Rahmenbedingungen.
    13.12.17, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Versorgungssicherheit

    Wege aus der Dunkelheit

    Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint, herrscht in einem vollständig erneuerbaren Energiesystem Dunkelheit. Energy Brainpool hat in einer Studie eine mögliche Lösung des Problems präsentiert.
    29.06.17, Michael Hahn 1
  • Wissen
    Interview

    „Es ist ein Monstrum“

    … sagt Peter Stratmann, Leiter des Referats für erneuerbare Energien bei der Bundesnetzagentur, über das neue Marktstammdatenregister. Darin sollen alle Anlagen im Energiemarkt erfasst werden. Für Betreiber drohen Strafen, wenn sie nicht teilnehmen.
    26.06.17, Interview: Michael Hahn 1

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 02 / 2020

Finanzen for Future - Investoren entdecken die Nachhaltigkeit, dafür braucht es klare Regeln

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 19.02.20 bis 20.02.20

    Seminar Juristische Projektprüfung und Verkauf von Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 19.02.20 bis 20.02.20

    Seminar Windenergietechnik kompakt mit Wind-Lab

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 25.02.20 bis 27.02.20

    Seminar Technisches Management von Windparks

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media

Anzeige