Anzeige

Archiv

  • Wissen
    Foto: Tom Weller/dpa/picture-alliance
    Wohnmobile

    Nach SUV nun CUV

    Der Trend geht zum tonnenschweren „Caravan Utility Vehicle“: Auf der Stuttgarter Reisemesse CMT zeigt sich, dass Camping nicht zwingend nachhaltig ist. Die Klimakrise ist hier kaum ein Thema.
    14.04.20, Jürgen Lessat 0
  • Wissen
    Mobilität

    Sprit fürs Klima

    Der Gründer des Start-Ups Ineratec, Tim Böltken, und seine Compagnons haben die Produktion von E-Fuels revolutioniert. Mit den synthetischen Kraftstoffen kann der Verkehr auch dort klimafreundlich werden, wo die Nutzung von Batterien kompliziert ist.
    03.02.20, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Verkehr

    Fluglos glücklich

    Auf Flüge verzichten, um das Klima zu schützen – in Schweden machen das immer mehr Menschen. Anderswo ist bislang das Gegenteil der Fall, auch in Deutschland. Doch die Privilegien des Flugverkehrs geraten europaweit unter Druck.
    24.06.19, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Interview

    „Natürlich kann man innerdeutsche Flüge für kommerzielle Zwecke abschaffen“

    …findet der Soziologe und Mobilitätsexperte Andreas Knie. Er ist überzeugt: Die Bürger sind zu mehr bereit, als die verantwortlichen Politiker glauben.
    10.05.19, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    © SolarCircleLine/Grafik: Kiebitzberg Schiffswerft
    Mobilität

    Still und sauber Bootfahren

    In Berlin will eine neu gegründete Reederei 2019 zwei Ausflugsschiffe in Betrieb nehmen, die komplett mit Elektromotor, Solaranlage und Ökostrom fahren. Beteiligt ist auch ein Unternehmen mit Dieselflotte.
    08.11.18, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Güterverkehr

    Lkw auf Draht

    2019 gehen in Deutschland drei Teststrecken für Oberleitungs-Lkw in Betrieb. Forscher haben jetzt nachgerechnet, ob sich die Technologie lohnt – fürs Klima und bei den Kosten.
    28.09.18, Joachim Wille 4
  • Wissen
    Schiffsemissionen

    Rußpartikel von der Spree

    Viele Fahrgastschiffe pusten ihre Abgase ungefiltert in die Luft, mitten in ohnehin stark belasteten Städten. Ein Berliner Verband will nun Elektroschiffe voranbringen, stößt jedoch auf Widerstände.
    06.09.18, Tim Altegör 1
  • Wissen
    Verkehr

    Teurer Saft aus der Ladesäule

    Strom für Elektroautos kostet oft mehr als der für die Steckdose zuhause. Zudem hat jeder Anbieter sein eigenes Tarifsystem, der Ökostrom-Anbieter Lichtblick beklagt derweil „neue Monopole“.
    25.07.18, Joachim Wille 7
  • Wissen
    Schiffsverkehr

    Zaghafter Durchbruch

    Seit 1997 soll die internationale Schifffahrt ein Klimaziel bekommen, jetzt ist es soweit. Der Plan könnte das enorme Wachstum der CO2-Emissionen auf See bremsen – für das Zwei-Grad-Ziel reicht er allerdings noch nicht.
    16.04.18, Joachim Wille 1
  • Wissen
    Autoabgase

    Frische Luft für Großstädter

    Amsterdam und Oslo versuchen seit Jahren, den innerstädtischen Verkehr auf emissionsarme Elektrofahrzeuge umzustellen – mit Erfolg: Viele Bürger sind bereits auf E-Autos umgestiegen, auch wenn es mancherorts noch an Ladesäulen mangelt.
    01.03.18, Frank-Thomas Wenzel 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 05 / 2020

Erziehungssache - Digitale Technik kann dem Klima helfen, wenn wir sie trimmen

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 12.05.20 bis 23.06.20

    Webinar: Sichere Zukunft für Ihre Windanlage – Wie geht es nach Ende der EEG-Förderung weiter?

    BayWa r.e. Clean Energy Sourcing GmbH
  • 26.05.20 bis 17.06.20

    Berliner Energietage-Digitaler Sommer der Energiewende

    EUMB Pöschk GmbH & Co. KG
  • 09.06.20 bis 10.06.20

    WebSeminar Energiewirtschaft verstehen - Strategien für die Vermarktung von EE-Strom

    Bundesverband WindEnergie e.V.
Anzeige

Social Media

Anzeige
Anzeige