Archiv

  • Wissen
    Offshore-Windkraft

    Neuer Lebensraum – oder Gefahr für Wale und Co?

    Bau und Betrieb von Offshore-Windparks stellen Eingriffe in die Meeresumwelt dar. An einem Gesamtbild über die tatsächlichen Auswirkungen auf die marine Flora und Fauna wird noch gearbeitet. Dabei zeigt sich: Es gibt auch tierische Nutznießer.
    15.06.15, Anne-Katrin Wehrmann 0
  • Wissen
    Story des Monats

    Offshore-Wind: Runter mit den Kosten

    Seit Jahren spricht die Offshore-Windbranche davon, billiger Strom zu produzieren, um langfristig wettbewerbsfähig zu sein. Jetzt sollen den Worten Taten folgen.
    02.04.15, Anne-Katrin Wehrmann 5
  • Wissen
    Schleswig-Holstein

    Zu drei Vierteln erneuerbar

    Schleswig-Holstein hat dem Bundesdurchschnitt in puncto Erneuerbare einiges voraus – das zeigen Zahlen des dortigen Energiewendeministeriums. Im Stromsektor kommen die Norddeutschen bereits auf einen Erneuerbaren-Anteil von 75 Prozent. Jetzt soll auch der Wärmebereich nachziehen.
    24.03.15, Tim Altegör/Jürgen Heup 0
  • Wissen
    Windkraft und Militär-Radar

    Per Klick entstört

    Eine neue Software ermöglicht es der Bundeswehr, Windräder an Militärflugplätzen für Starts und Landungen abzuschalten. Dadurch können mehr Anlagen gebaut werden.
    12.03.15, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Windstrom-Rekord

    Stürmischer Start

    Im Januar wurde mit über zehn Milliarden Kilowattstunden nach neuesten Zahlen so viel Windstrom produziert wie in keinem Monat zuvor. Neben dem starken Zubau im vergangenen Jahr sorgte auch das Wetter dafür, dass der gerade erst erzielte Höchstwert schon wieder übertroffen wurde.
    13.02.15, Tim Altegör 1
  • Wissen
    Interview und Material zur Januar-Titelstory

    „Klima- und Artenschutz müssen zusammen gedacht werden“

    … sagt Leif Miller, Bundesgeschäftsführer des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu). Windenergie und Naturschutz sind für ihn grundsätzlich vereinbar. Entscheidend sei gerade bei Windparks die Standortwahl.
    07.01.15, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    US-Windmarkt

    Installierte Windleistung nimmt leicht zu

    Nach dem Einbruch im vergangen Jahr kommt der Ausbau der Windkraft in den USA 2014 etwas besser voran. Das belegen aktuelle Statistiken des amerikanischen Windenergie-Verbands AWEA.
    03.11.14, Nicole Allé - energiezukunft.eu 0
  • Wissen
    Story des Monats

    Alte Munition bringt neue Offshore-Gefahren

    Knapp 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs liegen auf dem Meeresgrund noch immer enorme Mengen an Kampfstoffen. Für die Offshore-Windbranche werden die zum Teil explosiven Altlasten zu einer echten Herausforderung.
    01.07.14, Anne-Katrin Wehrmann 0
  • Wissen
    Foto: wind:research
    Interview der Woche

    „Der Netzplan hinkt hinterher“

    …sagt Dirk Briese, Geschäftsführer von wind:research. Das Marktforschungsinstitut hat errechnet, dass es künftig in der Nordsee zu viele Netzanschlüsse für Offshore-Windparks geben wird. Für eine verlässliche Planung seien die politischen Ziele viel zu kurzlebig.
    20.06.14, Interview: Tim Altegör 0
  • Wissen
    GWEC-Marktbericht 2013

    Windkraft-Ausbau geht weltweit zurück

    Der aktuelle Marktbericht des Global Wind Energy Council zeigt insgesamt einen weltweiten Rückgang bei der Installation neuer Windkraftanlagen im Jahr 2013. Die große Ausnahme ist China. Auch Deutschland legt zu – die Frage ist nur, wie lange noch.
    19.06.14, Nicole Allé - energiezukunft.eu 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 07 / 2021

Was tun, wenn die Hitze steigt? Kunst und Kultur in Zeiten der Klimakrise

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Termine

  • 03.08.21 bis 04.08.21

    Industrieforum Digitaler Mittelstand-Virtuell

    Institut für Produktionsmanagement AG
  • 03.08.21

    Webinar: EEG-Umlage im Windpark - Anforderungen an Messen und Schätzen

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 04.08.21

    WebSeminar: Redispatch 2.0 - Rechtliche Grundlagen und Umsetzung in der Praxis

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media