Anzeige

Archiv

  • Wissen
    Klimawandel

    Nur eine winzige Delle

    Die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre erreicht trotz des Corona-Lockdowns einen neuen Höchststand. Die Weltorganisation für Meteorologie ist wegen der rapiden Steigerung alarmiert.
    26.11.20, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Solarenergie

    Desertec 2.0 in Down Under

    Solarstrom wird immer billiger, die Kraftwerke immer riesiger. Nun wagen sich australische Milliardäre sogar an den Stromtransport nach Singapur.
    05.11.20, Joachim Wille 0
  • Wissen
    E-Mobilität

    Abkassieren an der Ladesäule

    Trotz immer mehr Elektroautos: Eine Untersuchung des Ökostromanbieters Lichtblick zeigt, dass Strom zu „tanken“ immer noch teuer und kompliziert ist. Gerade längere Fahrten werden dadurch erschwert – oder besonders kostspielig.
    26.10.20, Joachim Wille 1
  • Wissen
    1,5-Grad-Studie

    Klimaschutz vom Ziel her gedacht

    In 15 Jahren soll Deutschland CO2-neutral werden, fordert Fridays for Future. Das wäre ein enormer Kraftakt. Eine Studie des Wuppertal-Instituts im Auftrag der Klimabewegung zeigt, wie es trotzdem gelingen kann.
    14.10.20, Sandra Kirchner 0
  • Wissen
    Fossile Energien

    Norwegen plant CO2-Speicher für 1,5 Milliarden Euro

    Im Erdölland Norwegen soll das Treibhausgas CO2 in alten Erdgasfeldern gelagert werden. Auch das deutsche Wirtschaftsministerium versucht, das sogenannte CCS-Verfahren wieder ins Spiel zu bringen.
    02.10.20, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Nachhaltigkeit

    Lernen für das Leben in der Zukunft

    Um den Herausforderungen von Klimawandel, Luftverschmutzung und Ressourcenverbrauch zu begegnen, müssen Städte nachhaltiger werden. Wie das aussehen könnte, will ein Stadtforscher in Wünsdorf bei Berlin erproben. Es geht um Zellen, Kreisläufe und die Rückkehr zum Lokalen.
    31.08.20, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Wasserstoffstrategie

    Blick auf die Wasserstoff-Weltkarte

    In Zukunft wird der kostbare Rohstoff global gehandelt werden, auch die Bundesregierung setzt auf Importe. Einige Regionen eignen sich besonders gut als Erzeuger: Eine Übersicht zu drei vielversprechenden Kandidaten.
    22.07.20, Frank-Thomas Wenzel 3
  • Wissen
    Windenergie

    Maschinenbauer fordern Repoweringstrategie

    In wenigen Monaten fallen tausende Windräder nach 20 Jahren aus der EEG-Förderung. In einem Papier fordert der Maschinenbauverband VDMA Power Systems daher, den Austausch durch neue Anlagen – das sogenannte Repowering – zu erleichtern. Auch eine Anschlussförderung für Ü20-Anlagen steht zur Debatte.
    02.07.20, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Wasserstoff

    „Die Hängepartie der letzten zwei Jahre muss vorbei sein“

    Die beiden Energieexperten Manfred Fischedick und Felix Matthes begrüßen, dass die Nationale Wasserstoffstrategie endlich vorliegt. Damit kehre eine neue Ehrlichkeit ein bei der Frage nach den nötigen Importmengen. Dennoch seien noch viele Punkte offen.
    02.07.20, Interview: Tim Altegör und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    Mobilität

    Zur Sauberkeit gezwungen

    Die EU hat Quoten für emissionsarme Busse festgelegt. Damit die Verkehrsbetriebe die Vorgaben für Deutschland erfüllen können, muss der Staat sie bei der Umrüstung ihrer Flotten unterstützen.
    29.06.20, Katja Dombrowski 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 05 / 2024

Turbo oder Schneckentempo? Endspurt für die Ampelkoalition

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Termine

  • 21.05.24

    WebSeminar: Revision der TR 10: Anforderungen und Pflichten an Betreibende und Betriebsführungssysteme

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 22.05.24 bis 23.05.24

    Seminar: Flächensicherung für EE-Projekte

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 28.05.24 bis 30.05.24

    International Renewable Energy DAYS’2024

    The Centre de Développement des Energies Renouvelables (CDER)

Social Media

AGB, Datenschutz, Impressum