Anzeige

Archiv

  • Wissen
    Klimakommunikation

    "Man muss den Menschen die Wahrheit erzählen"

    ...findet Stefan Rahmstorf. Der Physiker vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung hält nichts von den ewigen Nörgeleien der Energiewende-Skeptiker und den lauter werdenden Beschwörungen eines umweltbedingten Totalzusammenbruchs. Er will die Botschaften der Klimawissenschaft aber auch nicht zu positiv verkauft wissen.
    03.02.22, Interview: Astrid Dähn 0
  • Wissen
    Prognose

    Deutsche Klimabilanz rutscht wieder ins Defizit

    Klimaziel verfehlt, der Ökostromanteil sinkt, es wird wieder mehr Kohle verbrannt: Eine erste Auswertung des Jahres 2021 im deutschen Energiesektor fällt schlecht aus. Abhilfe schaffen soll ein Sofortprogramm der neuen Regierung.
    10.01.22, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Gebäudesektor

    „Die Wärmeversorgung ist nur ein Teil des Problems“

    ... sagt Stefan Bauer, Spezialist für regenerative Energietechnik und Mitglied bei „Architects for Future“. Der Verein wirbt für eine nachhaltige Baukultur, die nicht nur auf Energieeffizienz setzt, sondern auch schonend mit Ressourcen wie Land oder Baumaterial umgeht.
    07.01.22, Interview: Astrid Dähn 1
  • Wissen
    Forsa-Umfrage

    Mehrheit wünscht sich Wind-Ausbau

    Ein Großteil der Bevölkerung spricht sich laut einer aktuellen Umfrage für den weiteren Ausbau der Windenergie in Deutschland aus. Sie wünscht sich zudem mehr Einsatz von der neuen Bundesregierung.
    29.10.21, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Klimaschutz

    Ein Preis für Methan?

    Das zweitwichtigste Treibhausgas steht in der Wahrnehmung oft im Schatten von CO2. Doch jetzt wollen große Länder die Methan-Emissionen senken. Eine Studie macht einen Vorschlag, wie das bei EU-Gasimporten gelingen könnte.
    05.10.21, Tim Altegör 3
  • Wissen
    Industrie

    Start für grünen Stahl

    Mit der ersten Testlieferung eines schwedischen Herstellers beginnt das Zeitalter des „Klimastahls“. Er wird mit erneuerbarem Wasserstoff statt mit Koks und Kohle produziert. Ob er wettbewerbsfähig sein wird, hängt auch von den Rahmenbedingungen ab.
    01.09.21, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Interview

    „Man darf den Autoherstellern keine Spielräume zum Tricksen geben“

    … sagt der Automobilexperte Jürgen Pieper mit Blick auf die CO2-Flottengrenzwerte der EU. Der Analyst fordert, dass die Autobauer Nachhaltigkeit nicht nur ankündigen, sondern auch umsetzen.
    29.06.21, Interview: Michael Hahn 0
  • Wissen
    Klima und Artenvielfalt

    Zwei eng verflochtene Krisen

    Für einen neuen Bericht haben sich Weltklimarat und Weltbiodiversitätsrat zusammen getan. Ihre Botschaft: Die beiden Menschheitsaufgaben Klimaschutz und Erhalt von Ökosystemen müssen zusammen gelöst werden.
    15.06.21, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Einweihung von „Nordlink“

    Ein Kabel für die Energiewende

    An diesem Donnerstag wird die Nordlink-Trasse eingeweiht, die Norwegen mit dem Norden Deutschlands verbindet. Damit können künftig große Mengen Strom aus Windenergie und Wasserkraft hin und her fließen.
    26.05.21, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Klimakrise

    Das nächste Hitze-Rekordjahr

    Die globale Temperatur erreichte 2020 erneut einen Höchststand, trotz eines Wetterereignisses mit Kühleffekt. Nach einem Jahrzehnt der Erhitzung mit gravierenden Folgen drängen Klimaforscher abermals zum Handeln.
    12.01.21, Joachim Wille 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 05 / 2024

Turbo oder Schneckentempo? Endspurt für die Ampelkoalition

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Termine

  • 21.05.24

    WebSeminar: Revision der TR 10: Anforderungen und Pflichten an Betreibende und Betriebsführungssysteme

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 22.05.24 bis 23.05.24

    Seminar: Flächensicherung für EE-Projekte

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 28.05.24 bis 30.05.24

    International Renewable Energy DAYS’2024

    The Centre de Développement des Energies Renouvelables (CDER)

Social Media

AGB, Datenschutz, Impressum