Archiv

  • Wissen
    Bericht des Weltklimarats

    Ökosysteme „am Rand des Zusammenbruchs“

    Ein neuer IPCC-Sonderbericht zeigt den großen Einfluss von Landnutzung auf den Klimawandel. Um das Klima zu schützen und gleichzeitig eine wachsende Weltbevölkerung zu ernähren, mahnen die Forscher einen schonenderen Umgang mit natürlichen Ressourcen an.
    08.08.19, Margit Hildebrandt 0
  • Wissen
    Interview

    „Wir müssen weg von der High-Tech-Methode“

    ...sagt der Architekturprofessor Günter Pfeifer. Er möchte einen Paradigmenwechsel beim Bauen, um besseren Klima- und Ressourcenschutz zu erreichen – angesichts des aktuellen Baubooms eine radikale Forderung. Im Entwurf für das geplante Gebäudeenergiegesetz sieht er das nicht enthalten.
    11.07.19, Interview: Katja Dombrowski 0
  • Wissen
    Windenergie

    Infopapiere zu Artenschutz und Akzeptanz

    Der Ausbau der Windenergie ist stark eingebrochen. Viele Projekte scheitern an artenschutzrechtlichen Auflagen oder wegen fehlender Akzeptanz. Das müsste nicht so sein, wie eine Analyse zum Artenschutz der Firma Abo Wind sowie ein Hintergrundpapier des Umweltbundesamts zu Lösungsansätzen für Akzeptanzfragen zeigen.
    08.07.19, 0
  • Wissen
    Öko-Institut-Studie

    Sektorkopplung kein Kostentreiber

    Der Einsatz von Strom aus erneuerbaren Energien in Wohngebäuden muss den Geldbeutel von Verbrauchern nicht zusätzlich belasten, das zeigt eine neue Studie. Es braucht dafür allerdings effiziente Gebäude. Die Bundesregierung kommt bei der nötigen Gesetzgebung jedoch nicht vorwärts.
    28.06.19, Michael Hahn 0
  • Wissen
    Verkehr

    Fluglos glücklich

    Auf Flüge verzichten, um das Klima zu schützen – in Schweden machen das immer mehr Menschen. Anderswo ist bislang das Gegenteil der Fall, auch in Deutschland. Doch die Privilegien des Flugverkehrs geraten europaweit unter Druck.
    24.06.19, Tim Altegör 0
  • Wissen
    Rufe nach Comeback der Kernenergie

    Atomkraft – ja bitte?

    Weil es beim Klimaschutz nicht schnell genug vorangeht, werden nun wieder Stimmen für den Erhalt der Atomenergie laut. Neben Sicherheitsrisiken sprechen jedoch auch wirtschaftliche Gründe dagegen.
    05.06.19, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Müllproblem

    Plastik heizt die Klimakrise an

    Dass Kunststoff die Meere vermüllt, ist bekannt. Doch auch fürs Klima hat unser Plastikkonsum verheerende Folgen, zeigt eine Studie. Für eine erste Gegenmaßnahme könnte die EU Vorbild sein.
    27.05.19, Joachim Wille 0
  • Wissen
    Ausbaukrise der Windenergie

    „Wir sehen das mit großer Sorge“

    …sagt die Präsidentin des Umweltbundesamts Maria Krautzberger zur Forderung nach größeren Abständen für Windkraftanlagen. Das steigere nicht die Akzeptanz bei den Anwohnern, schade aber dem Klimaschutz.
    20.05.19, Interview: Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    Interview

    „Natürlich kann man innerdeutsche Flüge für kommerzielle Zwecke abschaffen“

    …findet der Soziologe und Mobilitätsexperte Andreas Knie. Er ist überzeugt: Die Bürger sind zu mehr bereit, als die verantwortlichen Politiker glauben.
    10.05.19, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    Earth Overshoot Day

    Seit heute lebt Deutschland auf Kredit

    In diesem Jahr fällt der Erdüberlastungstag hierzulande auf den 3. Mai. Würden alle Menschen so viele Ressourcen verbrauchen und Emissionen erzeugen wie die Deutschen, bräuchten wir eigentlich drei Erden.
    03.05.19, Margit Hildebrandt 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 06 / 2021

Der Weg zur Null: Was Klimaneutralität bedeutet und wie sie gelingen kann

Bisherige Ausgaben »
Anzeige

Termine

  • 09.09.12 bis 10.09.21

    WebEvent: Länderspezial Wind in Rheinland-Pfalz

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 21.06.21 bis 25.06.21

    meetingpoint.energy

    Lorbach Communication GmbH
  • 21.06.21

    Webinar: Kommunale Beteiligung: Der Mustervertrag zum § 36k EEG

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media