Archiv

  • Wissen
    Klimawandel und Vertreibung

    Klimaflucht könnte stark zunehmen

    Überflutungen werden voraussichtlich durch den Klimawandel immer schwerer und häufiger. Eine Studie hat nun berechnet, wie sehr dadurch das Risiko steigt, dass Menschen zur Flucht gezwungen sind.
    01.04.21, Margit Hildebrandt 0
  • Wissen
    Klimawandel und Gesundheit

    „Wir müssen nicht das Klima retten, sondern uns.“

    ...sagt Eckart von Hirschhausen. Für den Mediziner und Komiker bedeutet der Abschied vom ausbeuterischen Umgang mit unserem Planeten nicht Verzicht, sondern einen Gewinn an Gesundheit und Lebensqualität. Er setzt dabei auf globale Zusammenarbeit – und auf die Kraft des Humors.
    01.04.21, Interview: Astrid Dähn 1
  • Politik
    Energiewende

    Rechnungshof erneuert Kritik am Wirtschaftsministerium

    Wissenslücken zur Versorgungssicherheit und keine Definition, ab wann ein Strompreis zu teuer ist: Aus Sicht des Bundesrechnungshofs leistet sich das zuständige Ministerium seit Jahren erhebliche Mängel bei der Umsetzung der Energiewende.
    31.03.21, Tim Altegör 0
  • Politik
    Klimaschutz

    EU-Klimaklage endgültig abgewiesen

    Mit ihrem „People’s Climate Case“ wollten zehn Familien vor europäischen Gerichten mehr Klimaschutz durch die EU erstreiten. Jetzt scheiterte die Klage in letzter Instanz – aus formalen Gründen.
    31.03.21, Margit Hildebrandt 0
  • Wirtschaft
    Enercon/EWE

    Heimischer Windstrom-Primus geboren

    Deutschlands frischgebackener Marktführer in Sachen Stromproduktion aus Onshore-Wind hört auf den Namen Alterric. Das gaben heute (29.03.) die beiden Muttergesellschaften – der Energieversorger EWE und die Aloys-Wobben-Stiftung als Enercon-Alleingesellschafterin – bekannt.
    29.03.21, Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Politik
    Klimakrise

    Demo gegen leere Versprechen

    Der nächste globale Klimastreik von Fridays for Future steht an. Ihre Forderungen erachtet die Bewegung als weiterhin unerfüllt – und hat die Fakten auf ihrer Seite. Teilweise fühlen sich Aktivistinnen auch von der Politik instrumentalisiert.
    18.03.21, Tim Altegör 0
  • Politik
    Klimabilanz 2020

    Corona pusht den Klimaschutz

    Deutschland hat sein Klimaziel für 2020 doch noch erreicht, dazu beigetragen haben die Corona-Lockdowns. Im Gebäudebereich wurden die Einsparziele dagegen verfehlt. Experten rechnen zudem damit, dass die Emissionen nach der Pandemie wieder steigen werden.
    16.03.21, Joachim Wille 0
  • Wirtschaft
    Gleichberechtigung

    Wie weiblich ist die Energiewende?

    Frauen sind in nahezu allen Wirtschaftssektoren auf der Führungsebene unterrepräsentiert. Die Energiebranche ist da keine Ausnahme, auch die Erneuerbaren nicht. Eine neue Studie will nun untersuchen, ob Bürgerenergiegenossenschaften offener für Frauen sind.
    08.03.21, Margit Hildebrandt 0
  • Wissen
    Klimawandel

    Golfstrom lahmt immer mehr

    Die Meeresströmung, die riesige Mengen an Wasser über den Globus transportiert und erheblichen Einfluss auf das Wetter hat, wird immer schwächer. Das könnte extreme Wetterereignisse zur Folge haben.
    04.03.21, Margit Hildebrandt 0
  • Politik
    Energiepolitik

    „Nord Stream 2 ist für uns eine Art Versicherungspolice“

    ... sagt Kirsten Westphal von der Stiftung Wissenschaft und Politik. Die neue Pipeline aus Russland helfe, Nachfragespitzen beim Erdgas zu decken und die Preise auf dem Wärme-markt zu glätten. Um sich unter den Energiesupermächten der Zukunft behaupten zu können, müsse Europa jedoch dringend auf andere Schlüsseltechnologien setzen.
    04.03.21, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 01 / 2022

Anders wohnen - Zeit für einen Wandel im Wärmesektor

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 02.02.22

    WebSeminar: Kritis-Verordnung - Anlagen als kritische Infrastruktur und Pflichten von Betreibern

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 03.02.22 bis 04.02.22

    11. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2022

    Conexio-PSE GmbH
  • 08.02.22 bis 09.02.22

    WebSeminar: Weiterbetrieb nach EEG-Förderende - Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Social Media