Archiv

  • Wirtschaft
    Interview

    „Der Markt regelt es nicht“

    ... sagt Sabine Nallinger, Vorständin der Stiftung 2°. Um Klimaschutz zu einem Geschäftsmodell zu machen, braucht es ihrer Ansicht nach dringend passende politische Vorgaben. Das Klimaschutzpaket der Bundesregierung erfülle diese Anforderungen nicht.
    05.12.19, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Wissen
    COP25

    Trübe Aussichten

    Heute startet der diesjährige Klimagipfel in Madrid. Im Vorfeld wird klar: Die Kehrtwende bei den Treibhausgas-Emissionen ist immer noch nicht in Sicht. So mancher Klimaforscher ist mittlerweile desillusioniert.
    02.12.19, Joachim Wille 0
  • Politik
    Windenergie-Krise

    Industriestrategie im Widerspruch

    Die Flaute am Heimatmarkt trifft die Windbranche mit voller Härte. Eine Initiative der nördlichen Bundesländer soll den Erneuerbaren-Sektor stärken.
    29.11.19, Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Politik
    Kohle in den USA

    Blick in den Schornstein

    In den USA gehen reihenweise Kohleunternehmen pleite, abgedrängt von Fracking-Gas und Erneuerbaren. Donald Trumps Versprechen, die Kohle zu retten, erweist sich als Luftnummer.
    21.11.19, Joachim Wille 0
  • Politik
    Klimapaket

    Bundestag beschließt Klimagesetz

    Die Abgeordneten der Großen Koalition haben einem Teil des Klimapakets der Bundesregierung im Wesentlichen unverändert zugestimmt. Ein erster Entwurf zum Kohleausstieg stößt derweil auf deutliche Ablehnung.
    15.11.19, Tim Altegör 0
  • Wirtschaft
    Windenergie-Krise

    Massiver Stellenabbau bei Enercon

    Beim Windkraftanlagenhersteller Enercon sollen bis zu 3000 Arbeitsplätze wegfallen. Betroffen sind vor allem Zulieferer. Das Unternehmen hat in 2019 so wenig Anlagen gebaut, wie seit 30 Jahren nicht mehr.
    08.11.19, Michael Hahn 0
  • Politik
    Interview

    „Wir brauchen neue, gute Arbeitsplätze“

    Die IG Metall Bayern kritisiert die 10H-Abstandsregel, die dort für Windräder gilt. Im Interview erklärt Bezirksleiter Johann Horn die Beweggründe – und was der Windkraftausbau mit dem Wandel der Autoindustrie zu tun hat.
    08.11.19, Interview: Margit Hildebrandt 0
  • Politik
    Interview

    „Klimaschutz ist für mich auch Freiheitspolitik“

    ... sagt Annalena Baerbock, Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Im Interview spricht sie über ihre Kritik am Klimapaket der Bundesregierung, die Notwendigkeit von Regeln und das Spannungsfeld zwischen ambitionierten Zielen und politischem Kompromiss.
    08.11.19, Interview: Astrid Dähn und Jörg-Rainer Zimmermann 0
  • Politik
    Regierungsgutachten

    Abstandsregel führt zu weniger Windstrom

    Die Bundesregierung plant, für Windräder bundesweite Mindestabstände einzuführen. Laut einer Studie aus dem Wirtschaftsministerium wird damit der Ausbau erschwert – bis hin zu einer Reduzierung der Gesamtleistung in Deutschland.
    06.11.19, Margit Hildebrandt 0
  • Wissen
    Windenergie

    Recycling und andere Fragen

    Wie viele Windkraftanlagen pro Jahr genau stillgelegt werden, wenn ab 2021 Tausende die EEG-Vergütung verlieren, ist unklar. Trotz aller Unsicherheit: Eine Studie des Umweltbundesamts befasst sich nun mit den Herausforderungen beim Rückbau. Ein zentrales Entsorgungsthema müsse dabei branchenübergreifend gelöst werden.
    01.11.19, Bernward Janzing 0

Seiten

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 03 / 2020

Zündstoff für den Stromsektor - Das EEG feiert Geburtstag, seine Zukunft ist ungewiss

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 28.04.20

    Seminar Informationssicherheit und Gefahrenabwehr im Windparkbetrieb

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 29.04.20

    Gipfel der EnergiewendeMACHER

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 29.04.20

    Seminar Kooperation mit Kommunen bei der Windparkplanung

    Bundesverband WindEnergie e.V.
Anzeige

Social Media