BWE/VDMA-Studie

Windboom in Deutschland

Im ersten Halbjahr 2014 ist der deutsche Markt für Windenergieanlagen an Land mit einer neu installierten Leistung von rund 1723 Megawatt um 66 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gewachsen. Laut Branchenvertretern ist das starke Wachstum auf die Unsicherheit im Vorfeld der EEG-Novelle sowie messbare Flächenausweisungen in einigen Bundeländern zurückzuführen.

29.07.14, Sascha Rentzing 0
Topthemen
Foto: Wiktor Dabkowski/ picture alliance
Politik
Großbritannien

Bohren im Nationalpark?

Die britische Regierung setzt weiterhin konsequent auf die umstrittene Fracking-Technik. Jetzt hat sie neue Gebiete ausgeschrieben – und macht auch vor Nationalparks nicht unbedingt Halt.
29.07.14, Tim Altegör 0
Foto: Deutsche Windtechnik
Wissen
Interview der Woche

„Die Schadensfälle nehmen für uns ab“

…sagt Edgar Sensen, der seit 20 Jahren Erfahrung mit Windkraftanlagen hat und bei der Gothaer Versicherung im Bereich Neue Energien arbeitet. Bei der Art der Schäden sieht er einen klaren Trend.
25.07.14, Interview: Bernd Müller und Jörg-Rainer Zimmermann 0
Topthemen
Foto: Heinrich Hirdes Gmbh/picture alliance
Wissen
Story des Monats

Alte Munition bringt neue Offshore-Gefahren

Knapp 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs liegen auf dem Meeresgrund noch immer enorme Mengen an Kampfstoffen. Für die Offshore-Windbranche werden die zum Teil explosiven Altlasten zu einer echten Herausforderung.
01.07.14, Anne-Katrin Wehrmann 0
Foto: Daniela Dirscherl/WaterFrame/picture alliance
Politik
Bergwerk „Carmichael“

Australien gibt grünes Licht für Riesen-Kohlemine

Vor wenigen Wochen hat die konservative australische Regierung von Premier Tony Abbott CO2-Steuer ersatzlos abgeschafft – nun folgt das nächste Geschenk an die großen Rohstoffkonzerne: In Queensland soll auf einer Fläche von mehr als 20 000 Hektar Australiens größte Kohlemine entstehen. Um die riesigen Kohlemengen abtransportieren zu können, nimmt Australien sogar weitreichende Folgen für das Great Barrier Reef in Kauf.
29.07.14, Isaac Bah 0
Rubriken
Verbraucherschutz
Die gläserne Stromrechnung soll kommen, zumindest für den Grundversorgungstarif. Das Bundeswirtschaftsministerium hat hierzu einen entsprechenden Verordnungsentwurf vorgelegt. Er soll den fairen Wettbewerb stärken, insbesondere im Strommarkt.
Prokon
Die Gläubigerversammlung des insolventen Erneuerbaren-Unternehmens Prokon begann mit einem Eklat. Als sich am Dienstagmorgen, (22. Juli), die Hamburger Messehallen füllten, rund die Hälfte der 13000 bereitgestellten Stühle besetzt waren und die nicht-öffentliche Veranstaltung von einer Rechtspflegerin des zuständigen Amtsgerichts Itzehoe eröffnet wurde, machte es auf Twitter bereits die Runde, dass sie die Stimmen von 15.000 Genussrechteinhabern für ungültig erklärt habe.
Neue EU-Effizienz-Richtlinie
Die EU schreibt ab nächstem Jahr die Energiekennzeichnung von Heizungsgeräten vor – das betrifft auch Solarheizungen und Warmwasserspeicher. Deren herausragende Energieeffizienz dürfte damit wesentlich besser zur Geltung kommen.
Fußball-WM
Ganz offenkundig spiegelt sich die Ausrichtung in der Energiepolitik eines Landes auch in der Qualität der Nationalmannschaften bei der Fußball-WM wider: Costa Rica und Uruguay werfen die großen Fußballnationen Italien und England aus der WM. Und wie schaut die Energiepolitik zu Hause aus?

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 07 / 2014

…wie Eis in der Sonne? – Politik versagt bei EEG und Effizienz. Ab dem 10. Juli im gut sortierten Bahnhofsbuchhandel.

Bisherige Ausgaben »

Termine

  • 25.08.14 bis 27.08.14

    5. Handelsblatt Jahrestagung „Erneuerbare Energien 2014

    Euroforum, Berlin
  • 26.08.14 bis 28.08.14

    Brazil Windpower 2014

    GWEC, Rio de Janeiro (Brasilien)
  • 27.08.14 bis 28.08.14

    BWE Praxistag EEG Novelle - Folgen für die Windenergie

    Bundesverband WindEnergie e.V.

Neuester Partner

Energieblogger
Wir haben viele Stimmen und werden nun eine.
Lernen Sie unsere Partner kennen »
Anzeige

Social Media